Über Uns

Wer wir sind

Die Arthur Prüß GmbH versteht sich als Dienstleister mit dem Anspruch, individuelle Konzepte als Partner gemeinsam mit dem Kunden zu entwickeln. Adäquat, fair  und kostengünstig. Nicht: „billig“. Wir bieten fundierte Beratung bei Entscheidungsfindungen, das nötige Know-how und technische Ausrüstung für die Realisierung Ihrer Vorhaben. Unser Selbstverständnis heißt Qualität: Unsere Arbeit soll den Ansprüchen des Auftraggebers gerecht werden und wird für uns sprechen, wenn sie getan ist.



Ca. 30 Straßenbauer und Tiefbaufacharbeiter (mit Auszubildenden), ein kaufmännischer Leiter und eine technische Angestellte arbeiten unter der geschäftsführenden Leitung der Dipl.-Bauingenieure Jan Kroeker und Klaus Kämper im Team zusammen.

Weihnachtskarten-Archiv

Zum Betrachten der Galerie bitte das Bild anklicken.

Galerie

Zum Betrachten der Galerie bitte das jeweilige Bild anklicken.

Unternehmenshistorie

Den Grundstein des Tiefbauunternehmens Arthur Prüß legte Herr Arthur Prüß im Jahr 1949 mit der Gründung eines Einzelunternehmens. Später wurde das Unternehmen von seiner Tochter, Frau Margarethe Höltig, deren Ehemann Wolfgang Höltig sowie Peter Kroeker, dem Vater des heutigen Mitgesellschafters Jan Kroeker, übernommen. Die Herren Höltig und Kroeker waren als Bauleiter tätig, Frau Höltig war zuständig für den kaufmännischen Bereich. Das Unternehmen konnte sich stetig  erfolgreich entwickeln und war bald eine bekannte Marke im regionalen Markt für Straßen- und Tiefbau. In den 1970er Jahren erfolgte eine Umwandlung in eine Kommanditgesellschaft, im Jahr 1985 dann ein erneuter Wechsel in die Rechtsform „GmbH & Co. KG“.  Ab Mitte der 1990er Jahre zogen sich Wolfgang Höltig und Peter Kroeker als Bauleiter zurück. Aus diesem Grund traten dann die Dipl.-Bauingenieure Klaus Kämper (*1966) und Jan Kroeker (*1965) in das Unternehmen ein. Ebenfalls aus Altersgründen entschloss sich Margarethe Höltig im Jahr 2009 ihre Tätigkeit einzustellen. Daraus ergab sich auch die Notwendigkeit eines Inhaberwechsels. Die bisherigen Bauleiter Jan Kroeker und Klaus Kämper ergriffen die Chance, entschlossen sich daraufhin zum Schritt in die Selbständigkeit und gründeten die Arthur Prüß GmbH, welche seit dem 01.10.2009 die Geschäftstätigkeit der Arthur Prüß Kulturbau – Straßen- und Tiefbau GmbH & Co. KG weiterführt.
Nach der Geschäftsübernahme, bei der alle Mitarbeiter übernommen, das Anlage-vermögen und die Vorräte erworben wurden, konnten die neuen Gesellschafter/ Geschäftsführer durch neue Motivation schnell die Ergebnisse deutlich verbessern. Der Personalbestand wurde erweitert, der Maschinenbestand angepasst und das gesamte Unternehmen den Anforderungen des 21. Jahrhunderts angepasst. Nach mehr als fünf Jahren nach Gründung des neuen Unternehmens sieht man sich auch den kommenden Herausforderungen gewachsen und sieht der Zukunft positiv entgegen.